Nennung

Die Einschreibung erfolgt über das untenstehende Online-Formular. Die Nennung erfolgt als Blocknennung. Das hierfür notwendige Formular muss vor oder spätestens an der 1. Veranstaltung vom Fahrer und ggf. den Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden. 

 
Folgendes ist in der Einschreibegebühr enthalten:

  • eine Grundausstattung ADAC Teamkleidung (Teilnehmer, die schon eine Saison gefahren sind oder dem ADAC Südbayern angehören, erhalten keine Teamkleidung)
  • sämtliche Unterhaltungskosten der beiden Fahrzeuge
  • sowie etwaige an den Fahrzeugen verursachte Schäden, soweit nicht grob fahrlässig bzw. vorsätzlich herbeigeführt

Die Einschreibegebühr beträgt 50 Euro (für Teilnehmer, die dem ADAC Südbayern angehören 100 Euro) bei Eingang bis zum 15. Januar 2019.

Danach erhöht sich die Einschreibegebühr auf 100 Euro (bzw. 150 Euro für südbayerische Teilnehmer) und ist bis 28. Februar 2019 möglich.

 

Das Nenngeld für die Veranstaltungen beträgt jeweils 25 Euro und ist als Blocknenngeld in Höhe von 250 Euro bis spätestens 28. Februar 2019 zu zahlen.

Für die Lehrgänge ist eine Gebühr von 25 Euro pro Lehrgang bei der Anmeldung zu zahlen.

 

Einschreibeschluss ist der 28. Februar 2019!