Nennung

Die Einschreibung erfolgt über das untenstehende Online-Formular. Die Nennung erfolgt als Blocknennung. Das hierfür notwendige Formular muss vor oder spätestens an der 1. Veranstaltung vom Fahrer und ggf. den Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden. 

 
Folgendes ist in der Einschreibegebühr enthalten:

  • eine Grundausstattung ADAC Teamkleidung (Teilnehmer, die schon eine Saison gefahren sind oder dem ADAC Südbayern angehören, erhalten keine Teamkleidung)
  • sämtliche Unterhaltungskosten der beiden Fahrzeuge
  • sowie etwaige an den Fahrzeugen verursachte Schäden, soweit nicht grob fahrlässig bzw. vorsätzlich herbeigeführt

Die Einschreibegebühr beträgt 50 Euro (für Teilnehmer, die dem ADAC Südbayern angehören 100 Euro) bei Eingang bis zum 15. Januar 2019.

Danach erhöht sich die Einschreibegebühr auf 100 Euro (bzw. 150 Euro für südbayerische Teilnehmer) und ist bis 28. Februar 2019 möglich.

 

Das Nenngeld für die Veranstaltungen beträgt jeweils 25 Euro und ist als Blocknenngeld in Höhe von 250 Euro bis spätestens 28. Februar 2019 zu zahlen.

Für die Lehrgänge ist eine Gebühr von 25 Euro pro Lehrgang bei der Anmeldung zu zahlen.

 

Einschreibeschluss ist der 28. Februar 2019!

ADAC Slalom Youngster Cup Einschreibung

persönliche Angaben
weitere Angaben
Klasse:*
Ich habe am ADAC Slalom Youngster Cup*
Ich besitze einen Führerschein*
Ich will am Slalom-Lehrgang am 31.03.2020 teilnehmen.*
gültige DMSB Lizenz 2020 ist vorhanden:*
Lizenz-Nr. kann nachgereicht werden, muss aber vor dem ersten Lehrgang vorliegen. Beantragung muss selbstständig über den DMSB erfolgen.
Hinweis, Bedingungen
Für Neueinsteiger ohne Führerschein ist die Teilnahme am Einsteigerlehrgang (17. März) und am Sichtungslehrgang (24. März) Pflicht.
Für Neueinsteiger mit Führerschein ist die Teilnahme am Sichtungslehrgang (24. März) Pflicht.
Für den Slalomlehrgang (31. März) können sich alle Fahrer optional anmelden.

Der Anmeldende erkennt die Bedingungen der Ausschreibung, der Rahmenausschreibung, das Internationale Automobil–Sportgesetz der FIA mit Anhängen (ASG), die Rechts- und Verfahrensordnung des DMSB in ihrer jeweils gültigen Fassung als verbindlich an und verpflichtet sich, diese zu befolgen.

Diese Einschreibung dient zugleich als Anmeldung für den Einsteiger-, Sichtungs- und Slalomlehrgang je nach Angaben.

Vor der ersten Veranstaltung ist die Blocknennung inkl. Haftungsverzicht zu unterzeichnen.
Von den Bedingungen dieses Einschreibeformulars haben wir/ habe ich Kenntnis genommen:*
Einschreibegebühr
Die Überweisung der Einschreibegebühr erfolgt:
Als Verwendungszweck ist der "Teilnehmername" und "SYC 2020" anzugeben.
Die Zahlung der Einschreibegebühr und des Nenngelds muss bis spätestens 29. Februar erfolgt sein.
Absenden
Informationen zum Datenschutz gemäß der Informationspflicht nach Artikel 13 DSGVO entnehmen Sie bitte HIER.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten im Rahmen des ADAC Slalom Youngster Cups einverstanden.